Aktion auf dem Gnadenhof in Barlt - Mai 2017

Am Sonntag waren wir auf dem Gnadenhof in Barlt. Zu Beginn der Aktion konnten wieder großzügige Futterspenden vom Heimtierpartner Zoo-Markt Alsterdorf und auch der Tierbar in Eimsbüttel übergeben werden. Die Hunde und Katzen bekamen selbstverständlich sofort Leckerli-Kostproben, während die Pferde mit Möhren und Äpfeln verwöhnt wurden.

Das Team mit Regina und unseren Jüngsten kümmerte sich besonders um einige der ältesten Bewohner des Gnadenhofs, die Schildkröten. Zutraulich reckten diese ihre Köpfchen aus dem Panzer - ein Zeichen ihres Vergnügens so liebevoll berührt, gewaschen und eingeölt zu werden. Für alle ersichtlich genossen die Schildkröten „Das Bad in der Menge“. Ihr neues Heim im frischen Gras und einem Blütenmeer aus Gänseblümchen machte ihren Tag perfekt.

Die Katzen hatten sich bereits in ihrer neuen und großzügigen Behausung eingelebt, die bald fertiggestellt sein wird. Alle wurden natürlich gebürstet und ausgiebig gestreichelt, wofür uns mit einem Schnurrkonzert gedankt wurde.

Ein weiteres Team nahm sich der Pflege des weitläufigen Geländes an. Eine große Rasenfläche wurde gemäht und unzählige Blumen und Pflanzen eingetopft.
(21.05.2017)

Galerie

 Fotos copyright Agnes Forsthuber

Real time web analytics, Heat map tracking

© 2017 Live To Love